Was gibt´s Neues?


20.05.2024 - Mühlenfest am Pfingstmontag.

Traditionell begann um 10.30 Uhr der Gottesdienst vor der beeindruckenden Naturkulisse.

Es folgte der bunte Ablauf geselligen Beisammenseins bei Erbsensuppe, Pilzpfanne, Bratwurst, Crêpes, Kaffee und Kuchen und natürlich kühlen Getränken vom Bier- und Wein-/Cocktailstand. Für die kleinen Gäste gab es eine große Hüpfburg und Kinderschminken. Die Mühle konnte den ganzen Tag besichtigt werden. Um 17 Uhr endete dann das Fest.

Vielen Dank an alle Gäste für diesen schönen Tag und an alle helfenden Hände! :-)


04.05.2024 - Auch in diesem Jahr hat unser 1. Vorsitzender Jörg Wiesberg wieder eine tolle Radtour organisiert. Dieses Mal ging es zum Hagener See.


30.04.2024 - Unsere jährliche Großveranstaltung "Tanz in den Mai" hat wieder richtig viel Spaß gemacht. Die Karten wurden uns im Vorverkauf wieder aus den Händen gerissen, was uns natürlich sehr freut. Das zeigt uns, dass die Veranstaltung bei euch Partypeoplen gut ankommt ;-)

Wir feierten bis in die frühen Morgenstunden. Vielen Dank an das gesamte Team, die den Auf- und Abbau und den gesamten Abend/ Nacht begleitet haben!

 


30.04.2024 - Unsere jährliche Großveranstaltung Tanz in den Mai findet wieder statt.
Gemeinsam in den Mai feiern und um den Maibaum tanzen -
Seid dabei, am nächsten Tag ist frei!

DJ Sven wird euch mit der richtigen Musik wieder ordentlich einheizen, die kühlen Drinks warten schon an der Theke und unsere neue Cocktaillounge läd zum Verweilen ein.
Essen nicht vergessen – ein Imbisswagen ist natürlich auch vor Ort. Dieses Mal sogar mit leckeren Burgern!
Jacken können an der Garderobe abgegeben werden.
Das Ganze findet im Meyenburger Dorphuus (Schwaneweder Straße 129, 28790 Schwanewede) am 30.04.2024 ab 21.00 Uhr statt.

Karten (nur) im Vorverkauf bekommt man ab dem 11.04.2024 bei der Raiffeisen Warengenossenschaft Schwanewede oder auch bei Kristina Henke-Kopischke.

Eintritt ab 18 Jahre. Keine Muttizettel.
Fragen? Dann meldet euch gerne telefonisch: 015156163268 oder per E-Mail über diese Homepage.
Wir freuen uns auf euch!

 


16.03.2024 - Die Kriegsgräberstätte wurde wieder auf Vordermann gebracht. Vielen Dank an das  engagierte Team!


Am 23.02.2024 fand unsere Jahreshauptversammlung statt. Leider konnte diese diesmal nicht wie geplant in der Mühle stattfinden, da zu dieser Zeit eine Schädligsbekämpung stattgefunden hat. Also ging es ins Vereinsheim des TSV Meyenburg. Es gab 12 Tagesordnungspunkte, durch die Gerd Arfmann-Knübel und Jörg Wiesberg die 37 anwesenden Mitglieder geführt haben. U.a. wurde ein neuer Kassenprüfer und eine neue Schriftführerin gewählt sowie die Satzung des Vereins geändert. Das Jahr 2023 wurde reflektiert. Und auch die Vorhaben für das Jahr 2024 wurden besprochen.


Ende Feburar 2024 hat in der Mühle eine Schädlingsbekämpfung stattgefunden. Mit Wärmetechnik wurde es den Holzschädlingen unbequem gemacht. Nun ist die Mühle wieder befreit und begehbar.